Wer macht was? - Zeltlager-Remscheid

Direkt zum Seiteninhalt
Die Organisation und Durchführung liegt in den Händen des Vorbereitungsteams,
d. h. die Jugendlichen und Erwachsenen, die das Zeltlager vorbereiten und die Teilnehmer während der Freizeit betreuen, sind ehrenamtlich engagiert.

Viele von ihnen beteiligen sich schon seit vielen Jahren an der Organisation und Durchführung des Zeltlagers.

Die Betreuer arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und investieren viel Zeit, Kraft und Elan in die Sommerfreizeiten; einige, die schon im Berufsleben stehen oder ihre Ausbildung absolvieren nehmen sogar Urlaub, um am Zeltlager teilnehmen zu können.

Die Leiterrunde, so nennt sich das Team der Betreuer, besteht aus ca. 10 Personen im Alter von 18 bis 60 Jahren die sich um die Gruppen auf dem Lager kümmern. Das Küchenteam besteht aus 3 Personen, die sich dem leiblichen Wohl der Lagerteilnehmer verschrieben haben. Schließlich die Lagerleitung, die sich hauptverantwortlich um den reibungslosen Ablauf der Jugendfreizeit bemüht.
Zurück zum Seiteninhalt